Artikel mit dem Tag "Memes"



Memes in der politischen Kommunikation: Verteidigung der Ukraine
Politik · 20. März 2022
Die Memes sind zu Beginn der letzten Jahres als die politische Kunst des 21. Jahrhunderts ausgerufen worden. Daher verwundert es nicht, dass diese Kunstform besonders in Kriegszeiten eine besondere Rolle spielen sollte. Neben den ikonischen Videoauftritten des ukrainischen Präsidenten wurden gleichfalls politische Meme-Akteure aktiv. Ich referenziere hier auf einen Twitteraccount und dessen Posts.

Schüler:innen reflektieren mit Memes auf Lockdown-Erfahrungen und mehr
Medienkompetenz · 30. Juni 2021
Die letzte Unterrichtseinheit in der 10. Klasse (EF) in Sozialwissenschaften: "Sozialisation: Überwiegen bereits die sozialen Medien im Sozialisationsprozess?". In der vorletzten Unterrichtseinheit hatten wir versucht, eine social media Kampagne für Demokratie und Menschenrechte zu planen. [...] Aus meiner Sicht lag es daher nahe, in der letzten U-Einheit einmal in die Sozialen Medien hinein zu zoomen und mit Mikrogranulat "Memes" zu arbeiten.

Medienkompetenz · 10. Juni 2019
Kennen Sie das? Ein Satz, ein Bild, ein Meme taucht immer wieder in Ihrer Timeline auf. Bestimmt kennen Sie das. In der ersten Juniwoche 2019 wurde das Poster der "10 Gebote der digitalen Ethik", wohl schon 2016 herausgegeben, durch die Twitter-Timeline gespült. Es stammt vom "Institut für digitale Ethik" . Es existiert auch eine Langversion, in der anhand von Fallbeispielen die Gebote veranschaulicht werden. Das Material liegt außerdem in sechs weiteren Sprachen vor. Hält er Kritik stand?