· 

Memes in der politischen Kommunikation: Verteidigung der Ukraine

Memes sind zu Beginn der letzten Jahres als die politische Kunst des 21. Jahrhunderts ausgerufen worden. Daher verwundert es nicht, dass diese Kunstform besonders in Kriegszeiten eine besondere Rolle spielen sollte. Neben den ikonischen Videoauftritten des ukrainischen Präsidenten wurden gleichfalls politische Meme-Akteure aktiv. Ich referenziere hier auf einen Twitteraccount und dessen Posts.

Nachgestelltes Meme mit Memegenerator von imgflip.com. Idee von freiheitsliebe.de

Wenn Sie einen Krieg im Social-Media Zeitalter-gewinnen wollten ....

 

... dann würden Sie doch auch auf politische Memes setzen, oder? Denn, so würden Sie vielleicht argumentieren, Memes können eine echte Mobilisierungsfunktion übernehmen. In postheroischen Zeiten, in denen Menschen - glücklicherweise - verlernt haben, darüber nachzudenken, was sie bereit wären zu opfern, wie bereit sie wären zu kämpfen, in diesen Zeiten triggern Memes. Der Name des Accounts ist Programm: @uamemesforces.

Schauen Sie sich die folgende Meme-Parade an und urteilen Sie selbst: Was machen die Memes mit Ihnen? Also: Wirken sie, wie wirken sie? Stimmt es, dass mit einer Text-Bild-Collage mehr erzählt und v.a. mehr bewirkt wird als mit 100 tagespolitischen Artikeln? Machen Sie den Selbsttest. Bitte schön, es folgt eine Auswahl: